Krebserregendes Nitrat im Grundwasser

Was ist Nitrat und wo kommt es her? Nitrat entsteht hauptsächlich durch die intensive landwirtschaftliche Bewirtschaftung. Gülle enthält viel Ammonium, Ammoniak und andere organische Stickstoffverbindungen. Aus diesen Stickstoff-Verbindungen wird nach dem Austrag auf das Feld durch den Nitrifikationsprozess Nitrat gebildet. Nitrate sind Salze der Salpetersäure. Sie kommen natürlicherweise in der Umwelt vor [...]

Mikroplastik ist überall: 83 Prozent unseres Trinkwassers ist verseucht

Fast alle Trinkwasserproben enthielten Mikroplastik Dass die Meere voller Plastikmüll sind, ist hinlänglich bekannt. Doch auch unser Trinkwasser ist mit Mikroplastik verseucht. Weltweit enthalten 83 Prozent des Leitungswassers winzige Plastikteile, die auf diesem Weg ungehindert in unseren Körper gelangen. Die gesundheitlichen Auswirkungen sind wenig erforscht. Was man weiss, verheisst jedoch nichts Gutes. [...]

Nitrat: Karzinom aus dem Trink- und Flaschenwasser

In der Deutschen Trinkwasserverordnung ist für Nitrat ein Grenzwert von maximal 50 mg pro Liter festgelegt. Nun zeigt eine dänische Studie: Bereits deutlich unterhalb dieses Grenzwertes gibt es einen Zusammenhang zwischen Nitratgehalt und Darmkrebsrisiko. Vermutlich ist der aktuelle Grenzwert zu hoch angesetzt. Nitrate werden in der Landwirtschaft als Mineraldünger verwendet; in Böden und Gewässern werden [...]

Enten ermöglichen Bio-Reisanbau

Eine Methode des Reisanbaus, die sich auf Enten stützt, um Insekten und Unkraut zu fressen, wurde vor einigen Jahren entdeckt. Die Aigamo-Methode des Reisanbaus wurde 1989 von Takao Furuno, einem Farmer in der Präfektur Fukuoka, entwickelt und ermöglicht die Produktion von gesundem und leckerem Reis, wobei weniger Arbeit als bei früheren Methoden erforderlich ist. Von seinen Anfängen [...]